Die Suche erzielte 28 Treffer. Diese Suche abonnieren

Die Lexikonsuche bei im Bereich erzielte Treffer - Zurück zur Katalogtrefferliste
|
Ab jetzt ist Ruhe: Roman meiner fabelhaften Familie / Marion Brasch

von Brasch, Marion [Autor].

book Buch; Literarische Form: Belletristik | 2012 | Belletristische Darstellung | Zeitgeschichte | Geschichte 1965-1990 | Künstler | Familie | Kindheit | Erinnerung | Juden | Berlin <Ost> | Deutschland <DDR> | Weitere Titel zum Thema Der Vater ein wichtiger DDR-Parteifunktionär, die älteren Brüder ein Exil-Schriftsteller und 2 regimekritische Künstler - da bleibt für das jüngste Kind, die Tochter, nicht mehr viel Spielraum zur Rebellion. Marion bleibt die brave kleine Schwester der schillernden Brüder, die ihren eigenen Weg finden muss, um sich vom autoritären Vater zu emanzipieren.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbücherei Geesthacht [Signatur: BRAS SL FAMILIE Gee] (1).
Als die Liebe endlich war: Roman / Andrea Maria Schenkel

von Schenkel, Andrea Maria [Autor].

book Buch; Literarische Form: Belletristik | 2016 | Belletristische Darstellung | Migration | Vergangenheit | Juden | Flucht | Deutsche | Partnerwahl | Familie | Amerika | Deutschland | Weitere Titel zum Thema 1937: Der 11-jährige Carl flieht mit seiner Familie aus Deutschland. Über Shanghai gelangt er nach New York, wo er mit Emmi, die wie er aus Bayern kommt, ein glückliches Leben führt. Jahrzehnte später zerstört ein Brief, den Carl für die Nachbarin übersetzen soll, die scheinbare Idylle.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbücherei Geesthacht [Signatur: SCHENK SL FAMILIE Gee] (1). Ausgeliehen (1).
Auf immer und ewig: Roman / Margret Steenfatt

von Steenfatt, Margret [Autor].

bookAntolin Buch Buch; Literarische Form: Belletristik | 2010 | Für junge Erwachsene | Jugendbuch | FLC 2011 | Nationalsozialismus | Geschichte 1938 - 1941 | Antisemitismus | Christin | Junge | Nationalsozialismus | Judenverfolgung | Verliebtheit | Historisches | Hamburg | Drittes Reich | Freundschaft | FLC 2012 | Juden | Hamburg | Deutschland | Weitere Titel zum Thema Reihen: Rororo 21530 : Rotfuchs.Nike, Nathan und Paul gehen zusammen durch dick und dünn. Doch Paul schließt sich der Hitlerjugend an und auf einmal spielt es eine Rolle, dass Nathan Jude ist. Aber Nike und Nathan halten zusammen. Ab 13.Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (1).
Ein Buch für Hanna: Roman / Mirjam Pressler

von Pressler, Mirjam [Autor].

bookAntolin Buch Buch; Literarische Form: Belletristik | 2011 | Für junge Erwachsene | Jugendbuch | Nationalsozialismus | Theresienstadt | Geschichte 1943-1945 | Geschichte 1939-1943 | Weibliche Jugend | Geschichte 1939- 1948 | Flucht | Judenverfolgung | Historisches | Jüdin | Drittes Reich | Theresienstadt | Konzentrationslager | Juden | Deutschland | Palästina | Dänemark | Weitere Titel zum Thema Die 14-jährige Hanna verlässt 1939 mit einer zionistischen Jugendgruppe Deutschland mit Ziel Palästina. Doch der Weg führt über Dänemark direkt ins Konzentrationslager Theresienstadt und ist mit unsäglichem Leid gepflastert. Erst 1948 und nach weiteren Stationen erreicht sie Palästina. Ab 14.Online-Ressourcen: Inhaltstext Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbücherei Schwarzenbek [Signatur: PRES (SLJ) Sch] (1).
Dank meiner Mutter / Schoschana Rabinovici

von Rabinovici, Schoschana [Autor].

book Buch; Literarische Form: Sachliteratur | 2009 | Jugendsachbuch | Jugendsachbuch | Geschichte 1943-1945 | Geschichte 1941-1943 | Juden | Kind | Konzentrationslager | Juden | Kind | Getto | Judenverfolgung | Deutschland | Wilna | Weitere Titel zum Thema Reihen: Fischer Taschenbuch 80571 : Schatzinsel.Die bewegenden Erinnerungen einer 1932 geborenen Jüdin an ihre Kindheit im Ghetto von Wilna und in mehreren Konzentrationslagern während des 2. Weltkrieges.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbücherei Geesthacht [Signatur: GESCH 432 RAB SJ Gee] (1).
Deutsche gegen Deutsche: das Schicksal der Juden ; 1938 - 1945 / Moshe Zimmermann

von Zimmermann, Moshe [Autor].

book Buch; Literarische Form: Sachliteratur | 2008 | Geschichte | Geschichte 1933-1945 | Judenvernichtung | Juden | Nationalsozialismus | Juden | Deutschland | Weitere Titel zum Thema Darstellung der Lebensumstände der deutschen Juden nach dem Novemberpogrom von 1933, die von verschärfter Diskriminierung und Ausgrenzung, Vertreibung und Ermordung gekennzeichnet war.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbücherei Geesthacht [Signatur: GESCH 432 Z Gee] (1).
Die Geschichte der Juden / Robert Hess

von Hess, Robert [Autor].

bookAntolin Buch Buch; Literarische Form: Sachliteratur | 2006 | Jugendsachbuch | Geschichte | Judentum | Deutschland | Juden | Antolin | Weitere Titel zum Thema Reihen: Ravensburger Taschenbuch 58107.Umfassende und verständliche Darstellung der Geschichte des jüdischen Volkes und insbesondere der deutschen Juden.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbücherei Geesthacht [Signatur: GESCH 481 H Gee] (1).
Die Geschichte der Juden in Deutschland / hrsg. von Arno Herzig ...

von Herzig, Arno [Herausgeber].

book Buch; Literarische Form: Sachliteratur | 2007 | Aufsatzsammlung | Geschichte | Juden | Juden | Deutschland | Weitere Titel zum Thema Der Band schlägt einen Bogen von der Antike bis zur Gegenwart. Die Darstellungen zu einzelnen Zeitabschnitten werden vertieft mit Beiträgen zu verschiedenen Aspekten und Persönlichkeiten sowie zur Kunst, Musik und Literatur.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbücherei Geesthacht [Signatur: GESCH 481 G Gee] (1).
Grenzgänger: Roman. Die Geschichte einer verlorenen deutschen Kindheit

von Borrmann, Mechtild [Autor].

Computerdatei eBook zum Download | 2018 | Bildband | Aufsatzsammlung | Jugendbuch | Neonazis | Krimi | Tamm, Klaus | Geschichte 1943-1945 | Geschichte 1938-1945 | Geschichte 2003 | Christentum | Erlösung | Tiefenpsychologie | Mythologie | Naturphotographie | New journalism | Judenverfolgung | Flucht | Rechtsradikaler | Griechenland (Altertum) | Europa | Juden | Deutsche | Dänemark | Deutschland | Belletristik & Unterhaltung | Weitere Titel zum Thema Wenn Recht nicht Gerechtigkeit ist: Spiegel-Bestseller-Autorin Mechtild Borrmann mit ihrem Meisterwerk "Grenzgänger" rund um ein düsteres Kapitel deutscher Nachkriegs-Geschichte: Heimkinder in den 50er und 60er Jahren. Die vielfach ausgezeichnete Autorin Borrmann, die mit ihren Zeitgeschichte-Romanen "Grenzgänger" und "Trümmerkind" monatelang auf der Spiegel-Bestseller-Liste stand, erzählt mit der ihr eigenen soghaft-präzisen Sprache die Geschichte einer lebenshungrigen Frau - ein ehemaliges Heimkind - , die an Gerechtigkeit glaubt und daran verzweifelt. Die Schönings leben in einem kleinen Dorf an der deutsch-belgischen Grenze. Wie die meisten Familien hier in den 50er und 60er Jahren verdienen sich auch die Schönings mit Kaffee-Schmuggel etwas dazu. Die 17jährige Henni ist, wie viele andere Kinder, von Anfang an dabei und diejenige, die die Schmuggel-Routen über das Hohe Venn, ein tückisches Moor-Gebiet, kennt. So kann sie die Kaffee-Schmuggler, hauptsächlich Kinder, in der Nacht durch das gefährliche Moor führen. Ab 1950 übernehmen immer mehr organisierte Banden den Kaffee-Schmuggel, und Zöllner schießen auf die Menschen. Eines Nachts geschieht dann das Unfassbare: Hennis Schwester wird erschossen. Henni steckt man daraufhin 1951 in eine Besserungsanstalt. Wegen Kaffee-Schmuggels. Doch das ist nur ein Teil der Wahrheit. Die jüngeren Geschwister, die Henni anstelle der toten Mutter versorgt hatte, kommen als Heimkinder in ein kirchlich geführtes Heim. Wo der kleine Matthias an Lungenentzündung verstirbt. Auch das ist nur ein Teil der Wahrheit. Spannung und Zeitgeschichte miteinander zu verknüpfen, versteht Borrmann wie keine andere deutsche Autorin. "Grenzgänger" ist ein packender wie aufwühlender Roman, eingebettet in ein düsteres Stück Zeitgeschichte - die 50er und 60er Jahre in Deutschland. "Als beeindruckende Chronistin durchdringt Mechtild Borrmann vielstimmig die Schattenwelten der deutschen Zeitgeschichte. 'Grenzgänger' handelt von der Suche nach Wahrheit und Wahrhaftigkeit in einer Zeit der kleinen und großen Lügen - ein starker Roman!" Hamburger MorgenpostVerfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Heimkehr in die Rothschildallee: Roman / Stefanie Zweig

von Zweig, Stefanie [Autor].

book Buch; Literarische Form: Belletristik | 2010 | Familie | Familie | Juden | Nationalsozialismus | Deutschland | Nachkriegszeit | Überleben | Geschichte 1941-1948 | Frankfurt <Main> | Weitere Titel zum Thema Fortsetzung von "Die Kinder der Rothschildallee": Das Schicksal der jüdischen Familie Sternberg aus Frankfurt in den Jahren 1941-1948 steht im Mittelpunkt dieses Romans. Der 3. Teil der Familienchronik schildert, wie es jenen Mitgliedern der Familie Sternberg erging, die dem Schrecken des Nationalsozialismus' entkommen konnten und nun in der ganzen Welt verstreut sind.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbücherei Geesthacht [Signatur: ZWEI SL FAMILIE Gee] (1).
Hitlerjunge Salomon / Schauspieler: Marco Hofschneider, Julie Delpy, Hans Zischler [u.a.] ; Regie: Agnieszka Holland

von Perel, Salomon | Holland, Agnieszka | Zischler, Hans | Delpy, Julie | Hofschneider, Marco.

Visuelles Material Visuelles Material | [2013] | Drama/Schicksal | Literaturverfilmung | DVD | Spielfilm | Drama/Schicksal | Literaturverfilmung | Juden | Deutschland | NationalsozialismusSalomon Perels wird als Jude von den Nazis verfolgt, doch durch seine geschickte Tarnung als glühender Verehrer Hitlers, kann er den ihnen bis zum Ende des Krieges entkommen.
Fußnote: Altersfreigabe ab 12 Jahre
Online-Ressourcen: Online-Zugang Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbücherei Geesthacht [Signatur: DVD Gee] (1), Stadtbücherei Schwarzenbek [Signatur: DVD DRAMA Sch] (1).
Hitlers Volksstaat: Raub, Rassenkrieg und nationaler Sozialismus / Götz Aly

von Aly, Götz [Autor].

book Buch; Literarische Form: Sachliteratur | 2005 | Deutschland | Geschichte | Geschichte 1933-1945 | Enteignung | Kriegsbeute | Weltkrieg <1939-1945> | Soziale Sicherheit | Politische Einstellung | Drittes Reich | Volksstaat | Gesellschaft | Diktatur | Deutschland <Drittes Reich> | Juden | Deutschland | Weitere Titel zum Thema Darstellung der täglichen Überlegungen und Bemühungen des Nazi-Regimes, durch Steuererleichterungen, Verteilung von Lebensmitteln etc., das deutsche Volk bei Laune zu halten.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbücherei Geesthacht [Signatur: GESCH 288 A Gee] (1).
Ich war Hitlerjunge Salomon: er überlebte in der Uniform seiner Feinde - ein erschütterndes Schicksal / Sally Perel ; aus dem Französischen von Brigitta Restorff

von Perel, Sally [Autor] | Restorff, Brigitta.

bookAntolin Buch Buch; Literarische Form: Sachliteratur | [2016] | Jugendsachbuch | Nationalsozialismus | Perel, Sally | Geschichte 1939-1945 | Juden | Biografie | Deutschland | Antolin | Weitere Titel zum Thema Reihen: Heyne fliegt 53483.Die Erinnerungen des Juden Sally Perel, der, um in der Nazizeit zu Überleben, die Identität eines Volksdeutschen annahm und als Hitlerjunge und in der Wehrmacht Karriere machte, erschienen schon einmal 1992. Diese Ausgabe wendet sich speziell an Jugendliche ab 14 Jahren.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbücherei Geesthacht [Signatur: GESCH 432 P SJ Gee] (1).
Im Schatten des Holocaust: Schicksale deutsch-jüdischer "Mischlinge" im Dritten Reich / James F. Tent

von Tent, James F [Autor].

book Buch; Literarische Form: Sachliteratur | 2007 | Geschichte 1933-1945 | Juden | Mischling | Nationalsozialismus | Drittes Reich | Juden | Deutschland | Weitere Titel zum Thema Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbücherei Geesthacht [Signatur: GESCH 432 T Gee] (1).
In Gestalt eines Ebers: Roman / Lawrence Norfolk. Aus d. Engl. von Melanie Walz

von Norfolk, Lawrence [Autor].

book Buch; Literarische Form: Belletristik | 2001 | Belletristische Darstellung | Zeitgeschichte | Atalante | Deutschland | Geschichte 1944 | Kalydonische Jagd | Partisanenkrieg | Verfolgung | Krieg | Deutsche | Juden | Griechenland | Weitere Titel zum Thema Der antike Mythos vom kalydonischen Eber ist die Folie, auf der sich dieser handlungsreiche Zeitroman als verwirrendes Spiel mit Spiegelungen und symbolhaften Anklängen entwickelt. Ein junger rumänischer Jude flieht 1942 vor den Deutschen und landet bei griechischen Partisanen. Nach 1945 verfasst er in Paris das berühmte Epos "Die Keilerjagd", einen Weltbestseller. In ihm verarbeitet er, was mit den Menschen Europas 1939 - 45 geschah: die Mordlust des Untiers, Flucht, Widerstand, Kampf, endlich Triumph der Heroen, symbolisiert in der Verfolgung und Tötung eines Wehrmachtsoffiziers namens Eberhard. Doch stellt der heroische Ausgang sich nach Jahren als Verfälschung der Wahrheit, als Lebenslüge heraus.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbücherei Geesthacht [Signatur: NORF SL Gee] (1).
Die Kinder der Rothschildallee: Roman / Stefanie Zweig

von Zweig, Stefanie [Autor].

book Buch; Literarische Form: Belletristik | 2009 | Belletristische Darstellung | Familie | Geschichte 1926-1937 | Alltag | Familie | Deutschland | Jüdische Familie | Judentum | Nationalsozialismus | Juden | Frankfurt <Main> | Weitere Titel zum Thema Fortsetzung von "Das Haus in der Rothschildallee": Das Schicksal der jüdischen Familie Sternberg aus Frankfurt wird in den Jahren 1926-1937 vom aufkommenden Nationalsozialismus geprägt. Hass, Diskriminierung und Exil bestimmen zunehmend ihr Leben.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbücherei Geesthacht [Signatur: ZWEI SL FAMILIE Gee] (1).
Kindertransport: ^eine^ beispiellose Rettungsaktion / Barry Turner

von Turner, Barry [Autor].

book Buch; Literarische Form: Sachliteratur | 1994 | Geschichte 1939 | Flüchtlingskind | Grossbritannien | Juden | Deutschland | Weitere Titel zum Thema Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbücherei Geesthacht [Signatur: GESCH 432 T Gee] (1).
Das Lächeln meines unsichtbaren Vaters / Dmitrij Kapitelman

von Kapitelman, Dmitrij [Autor].

book Buch; Literarische Form: Belletristik | [2016] | Belletristische Darstellung | Familie | Geschichte 1990- | Sohn | Vater | Juden | Reise | Auswanderung | Familie | Ukraine | Israel | Deutschland | Weitere Titel zum Thema Dima Kapitelman ist auf der Suche nach seinem Vater. Obwohl sie täglich telefonieren, bleibt er kaum fassbar. Jude, aber nicht gläubig. In Deutschland zu Hause, aber ohne Heimat. Gemeinsam brechen Vater und Sohn auf nach Israel, um sich zu finden. Ein generationsübergreifender Identitätsroman.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbücherei Geesthacht [Signatur: KAPI SL FAMILIE Gee] (1), Stadtbücherei Schwarzenbek [Signatur: KAPI (SL) FAMILIE Sch] (1).
Der letzte Mentsch: Roman / Alexander Schuller ; Pierre-Henry Salfati

von Schuller, Alexander [Autor].

Computerdatei eBook zum Download | Belletristische Darstellung | Buch zum Film | Beweisbarkeit | Identität | Vergangenheitsbewältigung | Verleugnung | Juden | Deutschland | Gesellschaft & Politik | Weitere Titel zum Thema Als einziges Mitglied seiner Familie hat Marcus Schwartz Auschwitz überlebt und anschließend mit seiner jüdischen Vergangenheit gebrochen. Erst im hohen Alter führt ihn der Wunsch nach einer Beisetzung als Jude zurück zu seinen Wurzeln in Ungarn. Das Buch zum Film.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Lohn des Grauens: ^die^ Entschädigung jüdischer Zwangsarbeiter, ein offenes Kapitel deut / Benjamin B. Ferencz. Aus d. Amerikan. von Ruth Treudt. Mit e. Vorw. vo

von Ferencz, Benjamin B [Autor].

book Buch; Literarische Form: Sachliteratur | 1986 | Geschichte 1939-1945 | Wiedergutmachung | Zwangsarbeit | Rüstungsindustrie | Juden | Deutschland | Weitere Titel zum Thema Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbücherei Geesthacht [Signatur: GESCH 432 F Gee] (1).

Powered by Koha